Motorradfahrer

Das Motorrad-Magazin

SECONDHAND | Dicke Nakeds

Nackte Riesen

Drei feine Neoklassiker mit fettem Vierzylinder: Honda CB1300, Suzuki GSX1400 und Yamaha XJR1300 im Porträt.

Mit der CB1300 hatte Honda bis 2009 endlich noch mal einen dicken, unverkleideten Vierzylinder im Programm. Ein kerniges, wohlproportioniertes Big Bike alter Schule, bei dem sich klassische Stilelemente und moderne Technik zu einer exzellenten Fahrmaschine ergänzen. In unserem Trio dicker Nakeds hat sie – sicherheitstechnisch – einen Trumpf mehr in der Hand als Suzuki und Yamaha, denn die CB ist auch mit ABS zu finden. Das gab es 2005 zunächst optional, ab Jahrgang 2006 war es serienmäßig.

Den gesamten Artikel gibt es in der Ausgabe Motorradfahrer 10/2017.