Motorradfahrer

Das Motorrad-Magazin

REISELUST | Mittelhessen

Zwischen den Stühlen

Hessen hat viele schöne Motorradreviere, und die meisten davon sind bestens bekannt. Wir besuchten jedoch eines, das quasi ein Schattendasein führt.


Zwischen dem Rheinischen Schiefergebirge, dem Niedersächsischen Bergland, dem Osthessischen Bergland und der Wetterau liegt das … – na, wer weiß es? Nicht viele, nehme ich an, denn das Westhessische Berg- und Senkenland ist gewissermaßen ein Mischling aus all den touristischen Schwergewichten, von denen es umgeben ist. Ein paar Höhen des Rothaargebirges finden sich auf seinem Territorium ebenso wie Ausläufer des Westerwaldes und des Gladenbacher Berglands, dazu eine Prise Hintertaunus, ein Stück Lahntal – »aus jedem Dorf ’n Köter …«, pflegte meine Oma in solchen Fällen zu sagen.


Den gesamten Artikel gibt es in der Ausgabe Motorradfahrer 11/2017.