Motorradfahrer

Das Motorrad-Magazin

AUSRÜSTUNG | Helme

Federgewicht

Um die Belastung der Halswirbelsäule eines Motorradfahrers möglichst gering zu halten, spielt das Helmgewicht eine entscheidende Rolle. Wir haben die leichtesten Helme am Markt gesucht
und gefunden.

Neben Design, Ausstattung und Pass-form sollte das Helmgewicht beim Kauf eines Kopfschutzes ein entscheidender Faktor sein. Unsere Halswirbelsäule ist eines der empfindlichsten Bauteile unseres Körpers, sie wird nur von den Nackenmuskeln stabilisiert. Beim Motorradfahren muss sie nicht nur den Fahrtwind, sondern auch das Gewicht des Helms kompensieren. Bei einem Unfall addieren sich die auf den Körper einwirkenden Kräfte – wer schon einmal gestürzt ist, kann wahrscheinlich ein Lied vom Schleudertrauma singen.


Den gesamten Artikel gibt es in der Ausgabe Motorradfahrer 12/2017.