Motorradfahrer

Das Motorrad-Magazin

TEST | Enduro-Stiefel

Günstig? Geht!

Ein, zwei oder vier Zylinder, alle preiswert: Honda CBF600, Kawasaki ER-6n und KTM 390 Duke im Porträt.

Mit einer CBF600 hat man auch mit kleinstem Budget die Option, an einen ausgereiften, gut motorisierten Vierzylinder mit langlebiger Mechanik und absolut problemlosem Handling zu kommen. Der Mittelklasse-Allrounder kam 2004 auf den Markt – mit dem erklärten Ziel, möglichst viele »Schläfer «, also nicht Motorrad fahrende Führerscheinbesitzer, aufs Zweirad zu holen – und war mit großer Sorgfalt gezielt als umgängliche Einsteigermaschine entwickelt worden.


Den gesamten Artikel gibt es in der Ausgabe Motorradfahrer 06/2018.