Motorradfahrer

Das Motorrad-Magazin

VERGLEICH | Kawasaki Z650 - Suzuki SV650X - Yamaha MT-07

Motorradfahrer 7/2018

Neu ausgespielt

Mit dem überarbeiteten Topseller Yamaha MT-07 und Suzukis Cafe Racer SV650X, die sich dem letztjährigen Shooting-Star Kawasaki Z650 stellen, werden die Karten in der Mittelklasse neu gemischt.

Mit dem Trio tummelt sich eine illustre Auswahl technischer Spielarten im preissensiblen Mittelklassesegment. Dabei will Yamaha mit der optisch wie fahrwerksseitig überarbeiteten MT-07 den zweiten Platz in der Zulassungsstatistik von 2017 verteidigen. Suzuki stellt der beliebten SV650 das auf Cafe Racer getrimmte X-Modell mit rudimentärer Cockpitverkleidung, markanten Seitenverkleidungen, Lenkerstummeln und neuer Sitzbank zur Seite. Dabei hat sich auch technisch etwas getan und das Fahrgefühl dank geänderter Sitzposition deutlich verändert. Kawasaki bringt die gegenüber dem Vor-
jahr unveränderte Z650 an den Start, die nach Markteinführung eine Bilderbuchkarriere hingelegt hat: Platz 3 der Zulassungen 2017.


Den gesamten Artikel gibt es in der Ausgabe Motorradfahrer 07/2018.

Motorradfahrer 7/2018