Motorradfahrer

Das Motorrad-Magazin

FAHRBERICHT | MV Agusta

Motorradfahrer 8/2018

Clever & Smart

Die krisengebeutelte Premiummarke MV Agusta meldet sich mit einer Weltneuheit zurück: »Smart Clutch System« nennt sich die Automatik-Kupplung, die wir rund um Varese testen durften

Nach dem Ausstieg von AMG wurde es still um die italienische Traditionsmarke. Jetzt geht es mit russischem Finanzpartner wieder vorwärts. Man arbeite derzeit an 17 neuen Projekten, erklärt MV-Boss Giovanni Castiglioni, darunter eine neue Vierzylinder-Baureihe und ein Elektromotorrad-Projekt, das unter dem Markennamen Cagiva firmieren soll. Offenbar war MV auch während seiner Finanzkrise nicht untätig. Zwei Jahre wurde in Varese an der Automatik-Kupplung SCS (Smart Clutch System) gearbeitet, die heute im Premium-Tourer Turismo Veloce Lusso 800 SCS Premiere feiert. Wie die »smarte Kupplung« im Detail funktioniert, erläutert Entwicklungschef Brian Gillen.



Den gesamten Artikel gibt es in der Ausgabe Motorradfahrer 08/2018.

Motorradfahrer 8/2018